Mo. 20. Mai 2019 - Die besten Abenteuer erlebt FAN gemeinsam!

Die besten Abenteuer erlebt FAN gemeinsam!

FORT FUN L.A.B.S.

Drübes Wetter? Ab in die L.A.B.S.

Die FORT FUN L.A.B.S. ist der große Indoor-Spielebereich des FORT FUN. L.A.B.S. das bedeutet hier L.achen, A.ktivieren, B.ewegen, S.pielen. Und alle vier Buchstaben, zusammen mit ihrer Bedeutung, haben ihre volle Berechtigung. Der Indoorbereich des FORT FUN ist mehr als nur ein einfacher überdachter Spielplatz. Er ist ein Ort an dem die Kinder, aber auch die Jugend und die Erwachsenen von heute mit modernster Technik dazu animiert werden sich körperlich zu betätigen.

So bietet MEMO mehr als nur ein Spiel, an dem die Jungen und jung gebliebenen Gäste des FORT FUN an 8 Säulen gegeneinander antreten können. Farben und Farbreihenfolgen sammeln, merken und schneller als der Gegner agieren. Memory im 21. Jahrhundert eben.

Der Orange Bogen SONA animiert zum tanzen, springen oder gibt eine Reihenfolge vor, welche die Gäste auf dem Boden befindlichen Kreis aus Feldern nachgehen müssen. Doch Achtung! Bei dem Wort „Freeze“ versteht der intelligente Bogen keinen Spaß. Also stillstehen!

Bei FOONO wiederum kann jeder selber zum DJ werden. Smartphone gezückt, auf den vorgesehen Platz legen und seine Lieblingsmusik starten. Jetzt kann nach belieben gescratcht, die Musik schneller oder langsamer gestellt, höher oder tiefer gedreht und geloopt werden. Oder mischt doch einfach eure Musik mit der eures Freundes oder eurer Freundin!

Bei SUTU, dem Bolzplatz 2.0, darf nach Herzenslust „gebolzt“ werden. Egal ob Treffsicherheit, Schussschnelligkeit sowie gegen oder miteinander. Hier wird der Ball fast schon zur Nebensache! Wer ist der Beste an der elektronischen Torwand?

ROBOKIDS bietet mit seinen überdimensionalen Schaumstoff-Bausteinen allen Baufreaks den Perfekten Ort. Egal ob Kugelbahn, Gebäude oder sogar Roboter. Hier sind der Phantasie der kleinsten Besucher keine Grenzen gesetzt!

Und wem das noch nicht reicht, bietet der FUNNYPLACE mit seinen verwinkelten Gängen, Netzbrücken, Rutschen und versteckten Hebel, Seilzügen und Knöpfen einen rundum gelungenen Bereich zum spielen, verstecken, klettern, … und einfach Spaß haben!

Wusstet Ihr eigentlich schon, das die FORT FUN L.A.B.S. auch im Winter geöffnet sind? Ja wirklich. Zur Winteröffnung des Indoorbereichs ist auch der FoXDome mit am Start!
gescratcht

Fan Facts

Das Gebäude war die ehemalige Showhalle Fort Fun Palace.

Stand: 2018 – Alle Angaben ohne Gewähr

Social Media